Profis mit Profil

Die Geschäftstätigkeit des OFB-Konzerns gliedert sich in vier Sparten. Projektentwicklung, Projektmanagement, Generalübernehmerleistungen und Real Estate Management. Die bedeutendste Sparte des OFB-Konzerns ist die Projektentwicklung. Das Tätigkeitsfeld dieses Bereiches umfasst die Planung, Errichtung und Vermarktung von Gewerbeflächen. Die Projekte werden überwiegend von Objekt- und Projektgesellschaften in der Rechtsform von Personengesellschaften durchgeführt, an denen neben der OFB zum Teil auch Partner beteiligt sind. Die Generalübernehmerleistungen werden durch die OFB selbst und durch die BHT Baugrund Hessen-Thüringen GmbH erbracht. Die Aufgaben werden dabei von Bauunternehmen übernommen, die als Generalunternehmer tätig sind. Die Konzerngesellschaft GHT Gesellschaft für Projektmanagement Hessen-Thüringen mbH ist auf Projektmanagement spezialisiert. Dazu gehören u.a. Dienstleistungen aus den Bereichen Projektsteuerung/Baubetreuung von Bauvorhaben, der Bodenbevorratung und Erschließung, der technischen Infrastruktur sowie des allgemeinen Hochbaus und Sparkassenbauten. Die vierte Sparte des Konzerns - das Real Estate Management - liegt in den Händen der GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH und rundet die Leistungspalette der Unternehmensgruppe ab.